Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2011 JoomlaWorks Ltd.
Aktuelle Seite: RSU-Startseite > Unsere Schule > Pädagogisches > Lesereise

Lesereise

Lesereise- ein Projekt der 5.- 7. Klasse

Ziel der Lesereise ist die Förderung des Lesens und des Textverständnisses. Dies ist eine gesamtschulische Aufgabe, die nicht nur im Fach Deutsch geleistet werden kann. Daher wird in der Jahrgangsstufe 5-7 das Projekt durchgeführt.

Jede Woche wird rotierend eine Stunde für die "Bücherreise" festgelegt. Wir beginnen am Freitag und jede Woche gehen wir eine Stunde nach vorne.

Zu Beginn wählt jede Klasse aus dem Lektürefundus der jeweiligen Jahrgangsstufe ein Buch aus. Die Fachlehrkraft der Stunde lässt die Bücherkiste der Klasse holen; die Kinder wiederholen gegebenenfalls den bisherigen Inhalt. Zur Förderung des lauten Vorlesens liest anschließend möglichst jeder Schüler laut vor.


Sind die Schüler mit der Geschichte fertig, wird die Klasse aus der auf der Kiste befindlichen Liste ausgestrichen und die nächste "freie" Kiste geholt.